Segeldestinationen

Kojencharter – Destinationen:

MittelmeerGriechenland | Kroatien | Italien | Spanien

Übersee: KaribikThailand | Polynesien
——–

Für alle Destinationen buchen wir Ihnen gerne den Flug zu Ihrer Reise, wir sind Partner aller großen Charter- und Linienfluggesellschaften.

Chartern Sie eine Koje und entdecken Sie die blaue Farbsymphonie des Mittelmeers. Sie entscheiden selbst, ob Sie auf dem östlichen oder westlichen Mittelmeer segeln. Sie entscheiden ebenfalls über die Art des Kojencharters. Möchten Sie aktiv Mitsegeln oder eher während einer Blauen Reise an Bord entspannen und von der Crew verwöhnt werden? Möchten Sie an einen unserer Segelkurse teilnehmen und einen Segelschein erwerben? Das alles bieten unsere Kojencharter – Angebote fürs Mittelmeer.

santoriniSegeln und gleichzeitig die Spuren der Antike erkunden  können Sie  in Griechenland . Genießen Sie die größte Insel des  Dodekanes – Rhodos und die kleineren verträumten Inseln wie Simi und Tilos. Unsere  Segelreisen ab Athen führen in die Kykladen und an den Peleponnes, die Postkartenlandschaft Griechenlands. Hier bezaubert Sie die   bekannte griechische Architektur: weiße Häuser mit blauen Fensterläden und orthodoxe Kirchen mit blauen Kuppeln. Griechenland können Sie beim aktiven Mitsegeln und auf  unseren Blauen Reisen kennenlernen.

Kroatien wird die Küste der tausend Inseln genannt. Entdecken Sie während einer Segelreise entlang der Adriaküste  das kroatisches Festland und  die vielen Inseln. Hier reihen sich sehenswerte Städte wie Dubrovnik, Trogir oder Korcula wie auf einer Perlenkette aneinander. In See stechen, können Sie ab Trogir oder  Venedig. Wir bieten in Kroatien für unsere Gäste aktives Mitsegeln und Blaue Reisen an.

tuerkeiDas italienische Mittelmeer bietet viele schöne Inseln, die sich für Segelreisen perfekt eignen. Die italienischen Segelreviere bieten Abwechslung und Urlaubsspaß für jeden Geschmack. Während der Reise besuchen Sie die beschaulichen Hafenstädtchen und wunderschöne Buchten. Entdecken Sie den Kontrast zwischen dem lebhaften italienischen Sardinien und dem ruhigeren französischen Korsika. In Italien bieten wir Segeln ab Olbia auf Sardinien, ab Elba sowie ab Venedig  an.

spanien2Entdecken Sie die spanischen Balearen aus der Wasserperspektive. Ausgangspunkt ist Mallorca, während der Segeltörns besuchen wir auch malerische Häfen auf Ibiza und Menorca. Spanien können Sie mittels unserer aktiven Mitsegel Angebote genießen (Alicante – Mallorca und Mallorca – Gran Canaria). Für Gäste, die gerne ein Segelschein erwerben, bieten wir ein- oder zweiwöchige Segelkurse auf Mallorca an.

——-

Zur Karibik gehören Inseln und Inselgruppen, die nördlich von Südamerikas Küste im Karibischen Meer liegen. Diese Region ist ein Erlebnis für jeden Segler. Aufgrund der Passatwinde, die hier wehen, können wir beim Segeln hohe Geschwindigkeiten erreichen. Deswegen bleibt uns genug Zeit um die Unterwasserwelt zu bewundern. Neben dem Schnorcheln genießen wir das Baden und Relaxen. Darüber hinaus bezaubern die karibischen Landschaften mit kilometerlangen mit Palmen bewachsenen Stränden. Erleben Sie die quirligen Häfen auf Cuba oder die europäische Insel Martinique. In der Karibik segeln wir sowohl mit Yachten als auch mit Katamaranen. Die Ausgangshäfen befinden sich auf Cuba und Martinique.

thailandGenießen Sie Ihren Urlaub in Thailand auf einer Yacht. Dank Kojencharter können Sie Thailand anders erleben fernab von dem Massentourismus. Die Entfernungen zwischen den einzelnen Inseln sind für Tagesetappen ideal. Sie kreuzen mit unserem erfahrenen Skipper durch malerische Buchten und stoppen auf herrlichen weißen Stränden. Während des Schnorchelns können Sie Korallenriffe bewundern. Darüber hinaus gibt uns die Segelreise die Möglichkeit sich der lokalen Kultur sowie der thailändischen Küche zu nähern. Thailand als Segelrevier eignet sich sowohl für Neulinge als auch für erfahrene alte Hasen. Aktiv Segeln in Thailand ist ein Angebot für Herbst, Winter und Frühjahr.

Französisch-Polynesien besteht aus einer Ansammlung kleinerer Inseln, Atolle und Archipele im südlichen Pazifik. Hier herrscht ein tropisches Klima. Von April bis Oktober dauert eine trockene und warme Jahreszeit, die sich perfekt für das Segeln eignet. Das Kreuzen mit einem Katamaran ermöglicht das Kennenlernen von prachtvollen Lagunen. Während des Turns besuchen wir unterschiedliche Insel. Im Landesinneren entdecken Sie tropische Vegetation, Wasserfälle sowie Vanille- und Ananasplantagen.

Aktiv Segeln in Französich-Polynesien ist ein passendes Angebot für den Herbst. Das Segeln beginnen wir abwechselnd entweder von Tahiti oder Raiatea. Während der Reise besuchen wir die Inseln Moorea, Tahaa, und Bora-Bora. Es gibt genug Zeit zum Schnorcheln, Baden und Faulenzen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.